Turngau Offenbach-Hanau e.V.
im Hessischen Turnverband e.V.

Aktuelles

Erste Lehrgänge beim HTV starten
Der Hessische Turnverband startet mit den ersten Fortbildungen "Outdoor" und dem Basiskurs für Prävention als bereits bekannten E-Learning Kurs.
Alle Informationen finden Sie unter: Hessischer Turnverband

COVID-19 - aktuelle Informationen
Die Hessische Landesregierung hat zuletzt mit Erlass vom 10. Juni die Bedingungen für den Sportbetrieb neu geregelt und weitere Lockerungen zugelassen. Zahlreiche Vereine haben auf dieser Basis ihren Sportbetrieb unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen aufgenommen. Über die aktuellen Leitplanken und entsprechende Umsetzungsempfehlungen informiert der Hessische Turnverband auf seiner Homepage.
Der Vorstand des Turngaus Offenbach-Hanau hat eine mögliche Aufnahme des Wettkampfbetriebs in der jetzigen Situation diskutiert und beschlossen, den Wettkampfbetrieb bis zu den Herbstferien nicht aufzunehmen. Bei unserer Entscheidung haben wir uns davon leiten lassen, dass die längere Aussetzung des Trainingsbetriebes die Aufnahme des Wettkampfbetriebes nicht zulässt, da wir die Gesundheit der Wettkampfteilnehmenden im Blick haben müssen. Darüber hinaus können die aktuellen Hygienevorschriften im Wettkampfbetrieb nicht gewährleistet werden.
Den Lehrgangbetrieb werden wir ebenfalls nicht vor dem Herbstferien aufnehmen. Lizenzen, die in diesem Jahr auslaufen, können – wie bereits durch den Landesverbandes kommuniziert – noch im kommenden Jahr verlängert werden.
Der Vorstand des Turngaus wird sich aktuell über die Entwicklungen informieren und zeitnah über Veränderungen im Lehrgangs- und Wettkampfprogramm informieren.

Soforthilfe für Vereine des Landes Hessen
Förderprogramm zur „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“> Das Land Hessen startet am 1. Mai mit einem neuen Förderprogramm „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“, um die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie für die hessische Vereins- und Kulturlandschaft abzufedern. Je nach Situation können Vereine bis zu 10.000 € finanzielle Unterstützung beantragen: beispielsweise für Nachwuchsarbeit, Mieten / Betriebskosten (Wasser, Strom, weitere Nebenkosten), Instandhaltungen, Kosten für bereits in Auftrag gegebene und durch die Pandemie abgesagte Projekte (Storno- und Reisekosten, Ausfallhonorare, Werbung, Sachkosten o.ä.).
Alle 41.000 gemeinnützigen Vereine sind antragsberechtigt. Nähere Informationen zur Antragstellung findet ihr hier

Wettkämpfe
29.08.2020
Gaumannschaftsmeisterschaften Gerätturnen weiblich, abgesagt
04.09.2020
Gaumeisterschaften Schleuderball und Steinstoßen
32. Oldie-Sportfest
abgesagt
05.09.2020
Gaunachwuchsmeisterschaften AK Gerätturnen weiblich 2020
abgesagt
06.09.2020
Gaumannschaftsmeisterschaften Gerätturnen männlich 2020
1.Pokalrunde
abgesagt
12.09.2020
Gaumeisterschaften Rope Skipping 2020
abgesagt
12.09.2020
Wingertsbergturnfest 2020
abgesagt
26.09.2020
Regionalentscheid Mannschaft Gerätturnen weiblich 2020
abgesagt

Sonstige Veranstaltungen
09.08.2020
Gauwandertag 2020
-abgesagt-
29.08.2020
Tanznachmittag der älteren Turnerinnen und Turner - abgesagt